Über diese Seite

Diese Seite entstand Ende des Jahres 2014, als erneut Schimmel in unserer Wohnung trotz häufigem Lüften und Heizen auftauchte. Schnell war der Entschluss gefasst, das Problem nun professionell anzugehen und mithilfe verschiedener Messverfahren die relative Luftfeuchtigkeit in der Wohnung zu bestimmen und so den Schimmel zu entfernen. Und zwar dauerhaft.

Die Idee ist es, alles Wissenswerte über Hygrometer und Schimmel zu sammeln und sich durch eine Webseite gewissermaßen dazu zu zwingen, sämtliche Erfahrungen und Erkenntnisse diesbezüglich auch tatsächlich auszuprobieren beziehungsweise für sich selbst und die Nachwelt festzuhalten. Denn nur so konnte gewährleistet werden, dass das Thema aus allen Ecken beleuchtet wird und nicht nach den ersten Erfolgen in der Versenkung verschwindet.

In den vergangenen Monaten und Jahren konnte ich mir auf diesem Weg ein großes Wissen über Schimmel, verschiedene Messverfahren und Messgeräte aneignen. Das bedeutet zwar nicht, dass ich ein professioneller Wasser- und Feuchtigkeitsexperte bin, aber doch allerhand ausprobiert habe, um das Problem in den Griff zu bekommen und zwar erfolgreich.

Diese Herangehenweise mag für Außenstehende vielleicht seltsam erscheinen: eine Webseite zu erstellen, um ein Thema zu verfolgen. Das ist vermutlich eine Berufskrankheit. Ich erstelle Webseiten zu ganz verschiedenen Themen und im Kundenauftrag. Ein bekanntes Projekt ist etwa das Deutschportal Wortwuchs.